Content Center (Navigation left)

 

EcoBITs bietet die Möglichkeit, beliebige – auch in die Jahre gekommene Heizsysteme - via Internet zu steuern und/oder Betriebsdaten wie Temperaturen und den Energieverbrauch zu erfassen. Bei Bedarf können auch andere Betriebsdaten aufgezeichnet werden, z.B. den Warm- oder Gesamtwasserverbrauch.

Auswertungen

Durch ausgeklügelte Korrelationen der Wetterdaten mit den permanent erfassten Verbrauchsdaten, lassen sich bereits nach wenigen Monaten Jahresverbrauchwerte berechnen. Dabei lässt sich der Gesamtverbrauch auf die Warmwasseraufbereitung und Raumheizung aufteilen. Mit ein paar zusätzlichen Angaben zum Gebäude lässt sich daraus z.B. die Energieeffizienzklasse nach der Methodik des Gebäudeenergieausweises (GEAK) berechnen.

Effiziente Verwaltung ihrer Heizenergie

Unsere Plattform ermöglicht das Zusammenarbeiten von sonst unabhängigen Systemen und liefert daher zusätzlichen Mehrwert. Beispielsweise können bereits bestehende Reporting- oder Statistiksysteme zum Betrieb eines Gebäudeparks direkt auf die von Pronoó gesammelten Verbrauchsdaten zugreifen um die Berichterstellung zu systematisieren und zu präzisieren.

Permanente Betriebsüberwachung

Die permanente Betriebsdatenerfassung ermöglicht zusammen mit wenigen zusätzlichen Angaben über die Heizungs- und Kälteanlage eine Überwachung der wichtigsten Betriebsparameter derselben. Statistische Auswertungen ermöglichen dann die Erzeugung von Meldungen über Fehlfunktionen oder ungünstige Betriebsweisen.

Kompatibilität mit den gängigen Protokollen

EcoBITs unterstützt die meisten gängigen Feldbusse und kann somit leicht in die bestehenden Gebäudeleittechnik integriert werden.